Spendenregister

Diese spendenfinanzierten Projekte, Initiativen und Entwickler halten wir für unterstützenswert.

Neue Vorschläge können gerne per Pull Request hinzugefügt werden. Hier gibt es ein Video-Tutorial, wie ein neuer Pull Request erstellt werden kann.

    netpositive.money

    netpositive.money

    Initiative, um Aufmerksamkeit für den Stromverbrauch und die Emission von Treibhausgasen des Bitcoin-Netzwerks zu schaffen. Aus Basis von unterschiedlichen wissenschaftlichen Quellen wurde ein Kalkulator für den persönlichen ökologischen Fußabdruck durch das Halten von Bitcoin entwickelt und Empfehlungen für die Kompensation aufgezeigt.

    Bitcoin Smiles

    Bitcoin Smiles

    Initiative des einzigen Zahnarztes aus dem durch den Bitcoin Beach bekannten Ferienort El Zonte in El Salvador. Ziel der Initiative ist es, der lokalen Bevölkerung eine bessere Zahnmedizin zu bieten, die sie sich selbst nicht leisten könnten. Insbesondere älteren Leuten fehlt häufig das Geld für eine ausreichende Behandlung der Zähne.

    Human B

    Human B

    HUMAN B ist kein Film über Bitcoin. Es ist ein Film über Menschen, die sich intensiv mit Bitcoin beschäftigen und deren Leben sich komplett verändert hat.

    RaspiBlitz

    RaspiBlitz

    Open-Source Lösung einer Bitcoin Full-Node mit integrierter Lightning-Node auf Basis des Raspberry-Pi’s. Wird überwiegend von deutschen Entwicklern weiterentwickelt und ist komplett als freie Software erhältlich, womit auch eine kommerzielle Nutzung möglich wird. In diesem Fall unterscheidet sich das RaspiBlitz Projekt von anderen Full-Node Projekten am Markt.

    Human Rights Fundation

    Human Rights Fundation

    Menschenrechtsorganisation, die sich für den Schutz, die Finanzierung und Unterstützung von Aktivisten einsetzt. Über die Stiftung werden zudem größere Summen für Projekte und Einzelpersonen bereitgestellt, damit diese sich Vollzeit um die Entwicklung im Bereich von Bitcoin engagieren können.

    Fodé Diop

    Fodé Diop

    Senegalischer Entwickler, der in den USA lebt und aktuell eine Onlineakademie für die Bitcoin Entwicklung aufbauen möchte. Größtes Ziel ist die weitere Verbreitung von Bitcoin in Afrika, insbesondere die Länder, die unter dem CFA leiden.

    BTC21 Bounty Programm

    BTC21 Bounty Programm

    Hochqualitatives Bitcoin-only Magazin, welches nun die Möglichkeit bietet, eigene Artikel zu veröffentlichen, die in Sats vergütet werden. Dazu können neue Themen gegen eine Spende eingereicht werden und anschließend von einer freien Autorin / Autor bearbeitet werden. Damit weiß die Autorin / der Autor sofort, mit welcher Vergütung sie / er mindestens rechnen kann.

    Bitcoin Beach

    Bitcoin Beach

    Erster Ort / Gemeinschaft in El Salvador die an der Pazifikküste eine Kreislaufwirtschaft auf Basis von Bitcoin errichtet haben. Ziel ist es die finanzielle Inklusion zu stärken und die Gemeinschaft wirtschaftlich zu entwickeln.

    Specter

    Specter

    Specter ist eine Desktop-Wallet, die verschiedenste Hardware-Wallets unterstützt und viele Möglichkeiten im Bereich MultiSig mitbringt.

    Rene Pickhardt

    Rene Pickhardt

    Deutscher Entwickler, dem der freie Zugriff auf Bildungsinhalte sehr wichtig ist und sich primär mit der Forschung und Entwicklung rund um das Lightning-Netzwerk beschäftigt. Aktuell wichtigstes Projekt ist ein neuer Ansatz für einen Routing-Algorithmus im Lightning-Netzwerk. Dieser Ansatz wird unter dem Namen Pickhardt-Payments geführt.

    Anthony Potdevin

    Anthony Potdevin

    Freier Entwickler aus München, der hauptsächlich an der Entwicklung des Lightning-Node-Managers ThunderHub arbeitet. Dabei handelt es sich um eine freie Open-Source Lösung für die Verwaltung der eigenen Lightning-Node auf einem dedizierten Gerät, wie z.B. dem RaspiBlitz.

    Mempool.space

    Mempool.space

    Freie Open-Source Lösung für einen Bitcoin Blockexplorer. Die Software stellt ein modernes Interface zur Verfügung, welches auch auf der eigenen Bitcoin Full-Node installiert werden und betrieben werden kann.

    Run with Bitcoin

    Run with Bitcoin

    Paco aus Indien startete am 17.09.2021 zu einer Reise durch 40 Länder in über 400 Tagen, die ausschließlich über Bitcoin finanziert werden soll. Auf seiner Reise möchte er den Menschen Bitcoin näherbringen und diesen von dessen vielen Vorteilen berichten.